SodaStream - Alles, was Sie über die Getränke und die Maschine wissen müssen
28. Juni 2019

SodaStream - Alles, was Sie über die Getränke und die Maschine wissen müssen

Sodastream ist in den letzten Jahren sehr beliebt geworden, da es zum Teil ein System ist, dass es ermöglicht auf leichte Weise Sprudelwasser zu machen, und zum Teil, dass es an der Zeit ist von den zuckerhaltigen Getränken und Säften wegzugehen und nach gesünderen Alternativen umzusteigen. Eine sehr wichtige Sache ist auch, dass mit einer Maschine wie SodaStream die Umwelt geschont wird, indem Verpackungen eingespart werden und unnötiger Verbrauch von Einweg-Plastikflaschen vermieden wird.

Wir möchten Ihnen gerne mit diesem Artikel die Möglichkeit bieten, die Antworten auf fast alles was Sie über Sodastream wissen müssen, entweder vor Sie eine Maschine kaufen oder nach dem Kauf einer Maschine.

Der Artikel ist in 5 Teilen aufgeteilt:

Generelles über SodaStream

Was ist SodaStream?

Mit einer Sodastream-Maschine besteht Ihnen jetzt die Möglichkeit Zuhause Ihr eigenes Sprudelwasser zu machen. Wenn Sie danach eine Geschmacksvariante zufügen, können Sie auch selber Limonade machen. Ihre Sodastream-Maschine wird damit zu einer Soda-Maschine.

Wenn Sie viel Limonade oder Sprudel trinken, wird es schnell eine schwere Angelegenheit, die mit aus dem Supermarkt nach Hause zu tragen und nach dem Verbrauch an dem Supermarkt zurückzugeben. Dies belastet Umwelt sehr, da viele Alu-Dosen und Plastik-Flaschen dafür produziert werden müssen.

Mit Ihrer eigenen Soda-Maschine können Sie viele Zusatzstoffe, E-Nummern und künstliche Süßstoffe vermeiden, indem Sie Ihr eigenes Soda herstellen und viele der künstlichen Zusatzstoffe mit natürlichen Aromen etc. ersetzen.

Wie funktioniert eine SodaStream-Maschine?

Eine Sodastream-Maschine bietet Ihnen die Möglichkeit, frische Erfrischungsgetränke selber zu machen. Zuerst müssen Sie die Flasche mit Wasser auffüllen, diese wird dann an die Maschine festgeschraubt, und Blasen hinzugefügt. Wenn Ihr Wasser die entsprechende Menge an Blasen erhalten hat, nehmen Sie die Flasche ab, und geben das Aroma hinzu, falls Sie z. B. Cola machen möchten. So erhalten Sie genau die Menge an Blasen und Aromen, die Sie am liebsten mögen.

Vorteile einer SodaStream-Maschine

  • Große Auswahl an Geschmacksvarianten für sowohl Kinder als Erwachsene.
  • Das Design der Maschine passt in jede Küche.
  • Sie wählen selber die Menge an Kohlensäure in Ihrem Getränk.
  • Sie müssen keine schweren Wasserflaschen mit Soda oder Erfrischungsgetränken aus dem Supermarkt mit nach Hause nehmen und dann mit leeren Flaschen die zur Rückgabe müssen stehen.
  • SodaStream ist gut für die Umwelt, da Sie Wasser aus dem Wasserhahn verwenden und Ihre Plastik- / PET-Flasche wiederverwenden. Wenn Sie nicht viele neue gefüllte Flaschen und Dosen kaufen, wird der Transport von und zu Supermärkten gespart, und die Umwelt weniger belastet.
  • SodaStream-Soda wird nicht zu künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen hinzugefügt, wie dies bei vielen Erfrischungsgetränken der Fall ist, die Sie in Supermärkten kaufen können.
  • Wasser ist gut für die Gesundheit. Studien haben gezeigt, dass Personen die eine SodaStream-Maschine haben, viel mehr Wasser trinken, da die frische Kohlensäure es lustiger machen, durch den Tag Wasser zu trinken.

Nachteile einer SodaStream-Maschine

  • Es kann schwerfallen vorherzusagen, wann die Kohlensäure-Patrone leer wird (Daher können Sie vorteilshaft eine extra Patrone im Vorrat haben)
  • Wenn Sie eine bestimmte alkoholfreie Getränkevariante bevorzugen, müssen Sie sich erst an den Geschmack der SodaStream-Variante gewöhnen.
  • Wenn Sie kein kaltes Wasser im Wasserhahn haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren SodaStream im Voraus macht, damit Sie Zeit haben, das Getränk im Kühlschrank abzukühlen lassen.
  • Die PET/Plastik-Flasche darf nicht in den Geschirrspüler.

Sollte ich mich für SodaStream-Maschine entschieden?

Wenn Sie gerne Wasser mit Soda trinken oder bereits viel Soda trinken, können Sie vorteilsweise eine SodaStream-Maschine kaufen.

Wir haben viele Kunden, die sehr zufrieden mit SodaStream sind, sowohl mit der Maschine als auch mit dem fertigen Getränk. Hier lesen Sie deren Bewertungen der SodaStream-Maschinen und auf der Produkt-Seite die Bewertungen der einzelnen Sodastream-Produkte.

Was kostet SodaStream?

SodaStream-Maschinen sind in mehreren Preisklassen erhältlich je nach Design und ob die Kohlensäuremenge automatisch dosiert wird. Darüber hinaus verfügen die teurere Maschine über eine sogenannte Snap-Lock-Funktion, sodass Sie die Flasche nicht reinzuschrauben müssen, sondern nur draufklicken.

Haltbarkeit

Kann SodaStream-Sirup zu alt werden?

Das Verfallsdatum kann oben auf der Kapsel oder unten auf Ihrem SodaStream-Sirup abgelesen werden. Wenn der Sirup längere Zeit nicht verwendet wurde, sich aber noch in der Haltbarkeit befindet, empfehlen wir, ihn kurz vor der Verwendung zu schütteln.

Wie ist die Kohlendioxidpatrone aufzubewahren?

Da die Patrone CO2 enthalten ist es wichtig, dass Sie die an einer sicheren Stelle aufbewahren. Druckgas neigt bei längerer Hitzeeinwirkung zur Ausdehnung. Bewahren Sie die Patronen daher an einem kühlen und trockenen Ort auf. Jede Kohlendioxidpatrone von SodaStream ist mit einem einzigartigen Sicherheitsventil ausgestattet, das das Gas sicher abgibt, wenn der Druck in der Kohlendioxidpatrone plötzlich ansteigt. Es ist daher nicht gefährlich, Kohlendioxidpatronen im Haushalt zu lagern.

Wie aufbewahre ich mein Sodastream-Sirup am besten?

Lagern Sie Ihren SodaStream-Sirup an einem trockenen und kühlen Ort, bevor Sie ihn öffnen. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Weitere Informationen finden Sie auf der Rückseite der Flasche.

Getränke

Wo kann ich Kohlensäurepatronen für SodaStream kaufen?

Kohlepatronen können bei den meisten Eisenkrämern gekauft werden. Wenn Sie die alte Kohlepatrone nicht im Austausch haben, zahlen Sie hier oft etwas mehr für die Kohlepatrone. Wenn Sie Sodastream-Sirup zum festen niedrigen Preis möchten, können Sie Geld sparen, indem Sie ihn online kaufen.

Wo kaufe ich Sirup für meine SodaStream-Maschine?

Sirup für SodaStream kann in den meisten großen Supermärkten gekauft werden. Wenn Ihnen der Sirup ausgeht, kann es von Vorteil sein, ihn vor Ort zu kaufen, damit Sie ihn sofort haben. Wenn Sie aber eine große Auswahl an Sodastream Sirup wünschen, können Sie vorteilhafterweise online schauen, wo die Auswahl in der Regel viel größer ist. Wenn Sie Fragen zu SodaStream haben oder ein Kunde bei uns sein möchten, können Sie uns gerne kontaktieren.

Was kann eine SodaStream-Maschine machen?

Eine SodaStream-Maschine kann entweder dafür benutzt werden Wasser mit Kohlensäure, Sprudel mit leichtem Fruchtgeschmack, Sodawasser mit oder ohne Zucker wie Energiegetränke mit Koffein und Vitaminen zu machen.

Welche SodaStream Sirup-Varianten gibt es?

Es gibt grundsächlich drei verschiedene Sirup-Varianten für SodaStream; Classic Watermix, Energy Watermix og Fruit Watermix.

Classics Watermix: Mit Classics Watermix besteht Ihnen die Möglichkeit klassische Sodagetränke wie z. B. Cola, Orange, Ginger Ale und Lemon Lime zu machen. Das Gute an Classics Watermix ist es, dass nur natürlichen Geschmacksstoffen enthalten sind. Die meisten enthalten auch weniger Zucker als anderen vergleichbaren Getränken, und die meisten Varianten sind auch als ganz zuckerfrei erhältlich.

Energy Watermix: Mit dieser Sirup-Mischung können Sie Ihr eigenes Energy-Drink zubereiten. Das Energy-Drink von SodaStream enthält 15 mg Koffein pro 100 ml Fertiggetränk. Es enthält die Vitamine B2, B3 und B6 und gibt Ihnen einen zusätzlichen Schuss Energie, wenn Sie dies brauchen. Energy Xstream ist wie der Classics Watermix auch zuckerfrei erhältlich.

Fruits Watermix: Die Früchte Watermix-Serie ist erfrischende und süße Sirup-Aromen für jeden Geschmack. Die Serie bietet viele Arten von Fruchtaromen, von trüber Limonade bis zu Passionsmango. Wenn Sie mit dem Geschmack experimentieren möchten, können Sie versuchen, mehrere Sirupe miteinander zu mischen. Ein fruchtiges und sprudelndes Erlebnis wird daraus entstehen. Wenn Sie bei Erfrischungsgetränken mit Sirup auf Zucker im Wasser verzichten möchten, ist Fruits Watermix auch ganz ohne Zucker erhältlich.

Wie dosiere ich SodaStream-Sirup richtig?

Normalerweise wird eine ganze Kapsel aus dem Sirup in einer gefüllten SodaStream-Flasche verwendet, aber Sie können den Geschmack Ihren Bedürfnissen anpassen. Das Beste, was Sie tun können, ist, eine halbe Kapsel zu probieren, und dann zusätzlichen Sirup nach Ihren Wünschen hinzuzufügen, und dann selber nachschmecken, welche Menge Ihre Anforderungen entsprechen.

Die Kundenrezensionen über SodaStream lesen?

Bei Kaffekapslen.de hat eine Vielzahl unserer Kunden sowohl die SodaStream-maschinen als auch die vielen Sirup-Varianten bewertet.

Ist SodaStream billiger als gekauftes Sprudelwasser?

Es ist recht schwierig, den Preis normales Sprudelwasser, das z. B. im Supermarkt gekauft wurde, mit dem Wasser aus einer SodaStream zu vergleichen, da der Preis von der Wahl der Maschine und dem Endprodukt abhängt, mit dem Sie das Wasser mit Soda vergleichen. Eine Studie der dänischen Verbraucherorganisation „Tænk“ hat ergeben, dass SodaStream nach 330 Litern billiger ist als Wasser, das in einer Flasche gekauft wird. Dazu kommen die zahlreichen umweltliche Vorteile für die Umwelt die SodaStream anbieten.

Reinigung und Wartung

Wie siehe ich, dass die SodaStream-Patrone bald ausgeht?

Wenn Sie feststellen, dass beim Drücken Ihres SodaStream-Geräts weniger Kohlensäure im Wasser sind, ist die Kohlepatrone höchstwahrscheinlich leer. Ein Zeichen kann auch sein, dass beim Versuch Kohlendioxid hinzuzufügen, ein Spritzgeräusch zu hören ist. Wir empfehlen, vor dem Auswechseln der Kohlekartusche einige Male zu drücken, um sicherzustellen, dass die Patrone vollständig leer ist.

So passen Sie am besten auf Ihre SodaStream-Maschine auf

Eine SodaStream-Maschine braucht in der Regel relativ leichte Wartung, die Maschine muss mit einem nassen Tuch abgewischt werden, und die einzelnen Maschinenteile müssen von Hand gewaschen werden, und dürfen zudem niemals in der Spülmaschine.

Wie reinige ich Plastik/PET-Flaschen für SodaStream?

Eine Plastik- / PET-Flasche für SodaStream muss von Hand gereinigt werden. Sofern nicht deutlich auf der Flasche angegeben, kann es dem Geschirrspüler nicht standhalten und muss auch unter 50 Grad gewaschen werden. Um Kalk und Gerüche aus der Flasche zu entfernen, wird empfohlen, SodaStream-Reinigungstabletten zu verwenden. Mit diesen Tabletten können Sie Ihre Flaschen einfach und unkompliziert reinigen. Sie müssen nur die Flasche mit Wasser füllen und eine Reinigungstablette darin auflösen. Dann löscht das Tablet den Rest. Die Verwendung von Essig zum Reinigen von Plastik- / PET-Flaschen wird nicht empfohlen, da dies einen sauren Geschmack hinterlassen kann.

Wie oft muss ich die Kohlensäure-Patrone auswechseln?

Eine Kohlensäure-Patrone reicht für ca. 60 Liter Sprudel-wasser. Wenn im Wasser weniger Kohlensäure kommt, oder wenn die Maschine damit beginnt zu brutzeln, wissen Sie, dass die Patrone wahrscheinlich bald leer ist. Darum kann es eine gute Idee sein, ein paar Kohlensäure-Patronen im Vorrat zu haben, sodass Sie nicht auf Sprudelwasser verzichten müssen, wenn die Patrone leer ist.

Wenn Ihre SodaStream-Maschine nicht funktioniert

Wenn den Knopf auf die SodaStream-Maschine nicht funktioniert?

Versuchen Sie zuerst folgende Schritte auszuführen:

1. Stellen Sie sicher, dass die CO2-Flasche richtig eingeschraubt ist, und es noch Kohlensäure in der Flasche vorhanden ist. Wenn Sie Zweifel an die Menge der Kohlensäure haben, können Sie Ihren Zylinder wiegen. Wenn es weniger als 0,76 kg (760 Gramm) wiegt, ist es ausgegangen.

2. Wenn Ihr SodaStream-Gerät Strom benötigt, stellen Sie sicher, dass es an eine funktionierende Stromquelle angeschlossen ist.

3. Verwenden Sie nur Ihr SodaStream-Gerät in senkrechter Position.

Wenn dies nicht Ihr Problem löst, wenden Sie sich an Ihren SodaStream-Händler.

Warum fließt Wasser über, wenn ich meine SodaStream-Maschine brauchen?

Vermeiden Sie das Überlaufen von Wasser, wenn Sie Ihr SodaStream-Gerät verwenden, indem Sie die folgenden Tipps befolgen:

1. Stellen Sie sicher, dass die Flasche nur zur angegebenen Markierung gefüllt ist.

2. Fügen Sie niemals Kohlendioxid zu etwas anderem als kaltem Wasser hinzu. Die empfohlene Temperatur beträgt 4-8 Grad Celsius

3. Stellen Sie sicher, dass Sie die Flasche richtig in Ihr SodaStream-Gerät eingesetzt haben. Nach dem korrekten Einsetzen befindet sich ein kleiner Spalt zwischen dem Flaschenboden und dem Maschinenboden.

4. Niemals Sirup oder etwas anderes ins Wasser hinzufügen, bevor Sie die Kohlensäure reingemacht haben.

5. Fügen Sie Kohlendioxid in kleinen kurzen Drücken von je 2 Sekunden hinzu.

Wenn Ihr SodaStream-Getränk nicht genügend Soda enthält

Wenn Ihr SodaStream-Gerät nicht genügend Geräusche enthält, überprüfen Sie die folgenden fünf Punkte.

1. Stellen Sie sicher, dass die Kohlendioxidflasche fest angezogen ist und noch CO2 vorhanden ist.

2. Stellen Sie sicher, dass die Maschine sich in vertikaler Position befindet, und dass sie ordnungsgemäß angeschlossen ist, wenn Strom benötigt wird.

3. Setzen Sie die Flasche wie im Maschinenhandbuch beschrieben ein.

4. Drücken Sie die Kohlendioxid-Taste jeweils 2 Sekunden lang. 5 kurze Drücke entsprechen ein durchschnittliches Kohlendioxidgehalt.

5. Willst du mehr Soda? Drücken Sie mehrmals kurz, bis Sie die gewünschte Menge erreicht haben.

Wenn die Lampen Ihrer SodaStream-Maschine blinken

Wenn die Lampen auf Ihre SodaStream-Maschine blinken, versuchen Sie, das Gerät 30 Sekunden lang vom Stromnetz zu trennen. Nach 30 Sekunden die Maschine wieder zum Stromnetz verbinden. Wenn nicht, wenden Sie sich an Ihren SodaStream-Händler.

Was mache ich, wenn sich kleine Eisstücke im Wasser befinden?

Ab und zu kommt es vor, dass kleine Eisstücke sich im Wasser befinden. Dies ist ganz normal und völlig harmlos. Wenn es bei Ihnen vorkommt, dass kleine Eisstücke im Wasser sind, den Druck etwas verringern, bis das Eis verschwindet. Die empfohlene Drücklänge beträgt 2 Sekunden pro Druck.

SodaStream und die Umwelt

Gibt es Bio-Sirup für SodaStream?

Leider gibt es für SodaStream keinen Bio-Sirup.

Ist die SodaStream-Maschine umweltschonend?

SodaStream ist gut für die Umwelt, da Sie Wasser aus dem Wasserhahn verwenden, und auch Ihre Soda-Flasche wiederverwenden. Wenn Sie nicht die ganze Zeit hin und zu Supermärkten fahren müssen, um Flaschen und Dosen zu kaufen, ist es auch umweltschonender. Ein Liter Wasser in Flaschen, wie Wasser mit Soda, stößt durchschnittlich 0,18 kg CO2 aus, was etwa dem 900-fachen des Verbrauchs von einem Liter Wasser aus dem Wasserhahn entspricht.

Häufig gestellte Fragen über SodaStream

Ist spezielles Wasser benötigt, um eine SodaStream-Maschine zu benutzen?

Für die Verwendung Ihres SodaStream-Geräts ist kein spezielles Wasser erforderlich. Sie können Leitungswasser direkt aus dem Wasserhahn verwenden. Wir empfehlen, dass Sie kaltes Wasser mit einer Temepratur zwischen 4 und 8 Grad verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen, und dass Sie ein paar zusätzliche Flaschen Wasser im Kühlschrank haben, damit Sie leckeres sprudelndes Wasser zubereiten können.

Wie lange bleibt die Kohlensäure in der Flasche?

Die fertigen Getränke behalten die Kohlensäure für bis zu einer Woche.

Können Sie andere Flaschen für Ihr SodaStream-Gerät verwenden?

Verwenden Sie nie Flaschen, die nicht von SodaStream hergestellt wurde. Wenn Ihr Gerät nach dem Gebrauch einer Kopie ausfällt, entfällt die Garantie. SodaStream sind nicht mit der Qualität der Kopie-Flaschen bekannt und kann daher deren Funktionalität nicht garantieren.

Ist SodaStream-Sirup glutenfrei?

Manche der SodaStream-Sirupe sind glutenfrei. Lesen Sie die Zutatenliste auf der Rückseite der Flasche, um sicherzustellen, dass sie kein Gluten enthält. Auf der SodaStream Website können Sie den Inhalt der einzelnen Sirup-Variante lesen.

Gibt es einen veganen Sirup für SodaStream?

Fruchttropfen von SodaStream sind völlig natürlich, ohne Süßstoffe und zu 100% vegan.

Wie werden die zuckerfreien Sorten gesüßt?

In den zuckerfreien SodaStream-Sirupen werden verschiedene Süßungsmittel verwendet, darunter Stevia, Sucralose und Acesulfame K. Diese Süßungsmittel sind von den örtlichen und staatlichen Behörden zugelassen und werden seit vielen Jahren verwendet. Beachten Sie, dass alle Varianten, die nicht als "zuckerfrei / zuckerfrei" gekennzeichnet sind, Zucker, künstliche Süßstoffe, Stevia oder Fruchtzucker enthalten können.